Langzeiteinsatz

Koordinator/in für Community-Development

Guinea

Suchst du einen Job, der Sinn macht? Möchtest du, dass deine Arbeit wirklich einen Unterschied macht? Bist du bereit, dafür auch Grenzen zu überwinden? Dann sollten wir uns kennen lernen! Unsere Leidenschaft ist #serveandmultiply: den Menschen ganzheitlich zu dienen, so dass sie das Gelernte selber anwenden und auch weitergeben können!

Engagiere dich mit SAm global als:

Koordinator/in für Community-Development

Für unser Projekt ProTIM2-2-2 in Kissidougou suchen wir nach Vereinbarung eine/n Koordinator/in / Coach für Community-Development.

dauer
Langzeiteinsatz
land
Guinea
projekt
ProTIM2-2-2 Kissidougou

Aufgaben

  • Du bist verantwortlich für den Auf- und Ausbau des Bereiches "Community-Development".
  • Du arbeitest eng mit lokalen Mitarbeitenden zusammen und setzt dich für eine ganzheitliche Verbesserung der Lebensumstände in den Dorfgemeinschaften ein.
  • Du siehst die Ressourcen in einer Dorfgemeinschaft und weisst diese zur Entfaltung zu bringen durch gezielte praktische Ausbildung und Begleitung.

Wen wir suchen

  • Bildung: Du verfügst über eine abgeschlossen Ausbildung.
  • Weiterbildung: Du hast dich im Bereich Entwicklungszusammenarbeit, Sozialpädagogik oder Coaching weitergebildet.
  • Berufserfahrung: Du hast bereits Berufserfahrung im sozialen Bereich gesammelt, von Vorteil.
  • Werteorientiert: Dein Lebensstil ist von deiner Beziehung mit Gott geprägt.
  • Sprachkenntnisse: Du hast gute Französischkenntnisse undbis bereit, die Grundbegriffe der lokalen Sprache zu lernen.
  • Interkulturelle Erfahrung: Du hast schon Erfahrungen im afrikanischen Kontext gesammelt und/oder bist bereit, diese zu machen und dazuzulernen.
  • Menschenorientierung: Du hast Freude an der Begleitung und Förderung von Menschen.
  • Persönliche Eigenschaften: Du bist vertrauenswürdig, initiativ, flexibel, einsatzfreudig, kommunikativ!
  • Einsatzbereitschaft: Du bist ready, für mind. 3 Jahre nach Guinea zu gehen und dich dort zu investieren.
  • Spendenkreis: Du bist bereit, einen persönlichen Spendenkreis aufzubauen.
  • Pluspunkt: Du verfügst über ein theologisches Studium.

Was wir bieten

  • Perspektiven: Weil wir deine Fähigkeiten und Talente ernst nehmen und uns dafür einsetzen, dass du dein Potential entfalten kannst.
  • Know-how-Transfer: Weil uns dein Wissen wichtig ist und du es einbringen kannst.
  • Ownership: Weil man dann gerne arbeitet, wenn man Verantwortung übernehmen kann.
  • Teamwork: Weil es nicht 0815, sondern interkulturelles Teamwork ist.
  • Sinnhaftigkeit: Weil du durch deine Arbeit für ganze Dorfgemeinschaften einen grossen Unterscheid machen kannst.
  • Deza Unterstützung: Weil sie einen Anteil deiner Lohnkosten übernimmt, sodass du nicht für den gesamten Lohn einen Spendenkreis aufbauen musst.
  • Benefits: Weil du sehr viel Dankbarkeit und Wärme – nicht nur klimatisch – erleben wirst und deiner Kreativität keine Grenzen gesetzt sind!
Jetzt bewerbenInserat drucken
SAM global als

ArbeitgeberIN

SAM global ist eine christliche Non-Profit-Organisation mit Schwerpunkt personelle Entwicklungszusammenarbeit. Mit zahlreichen europäischen und einheimischen Mitarbeitenden sowie verschiedenen Partnern sind wir in elf Ländern in Afrika, Asien und Südamerika tätig. Daneben engagiert sich SAM global in der Schweiz unter Migranten und Migrantinnen.

Mehr erfahren

BROSCHÜREN, DOKUMENTATIONEN …

UNTERLAGEN ANFORDERN

bewerbungsformular

Deine Bewerbung als

Koordinator/in für Community-Development